GladSkin

Reduzieren Sie Rötungen und Pickel mit Gladskin Rosacea

Gladskin Rosacea Creme
Scroll

So wirkt Gladskin Rosacea

Leiden Sie unter einer roten Haut und Reizungen im Gesicht?

Auf Ihrer Haut leben Milliarden Bakterien. Die guten sind wichtig für den Schutz und den optimalen Zustand Ihrer Haut. Aber es gibt auch schlechte Bakterien auf Ihrer Haut, die Entzündungen verursachen können und Rötungen und Reizungen bei Rosacea verschlimmern.

Gladskin ist weltweit das einzige Produkt, das die guten Bakterien verschont und die schlechten abtötet. Dank des einzigartigen Inhaltsstoffes Staphefekt™ kann Entzündungen vorgebeugt werden. Das Ergebnis: eine beruhigte Haut und weniger Rötungen und Reizungen.

Deutliche Minderung
von Entzündungssymptomen

Mehr Informationen über Gladskin Rosacea

Rosacea

  • Was ist Rosacea?

    Rosacea ist eine häufig vorkommende Hauterkrankung im Gesicht, die meistens um oder nach dem dreißigsten Lebensjahr auftritt. Bei Frauen tritt sie häufiger auf als bei Männern.

    Die charakteristischsten Merkmale von Rosacea sind:

    • Rötungen und länger andauerndes Erröten
    • Erweiterte Blutgefäße (Couperose)
    • Papeln und Pusteln

    Weitere Symptome sind ein brennendes oder stechendes Hautgefühl, Juckreiz, trockene Haut, Verdickungen der Haut (meist an der Nase) und Flüssigkeitseinlagerungen (Ödeme). Etwa die Hälfte der Rosacea-Betroffenen hat auch Augenbeschwerden, wie trockene Augen oder Augenentzündungen.

    Die Ursache der Rosacea ist noch unbekannt. Bekannt ist dagegen, dass bestimmte Bakterien auf der Haut, wie z. B. Staphylococcus aureus, den Großteil aller Hautentzündungen verursachen oder verstärken. Entzündungen der Haut können auch bei Rosacea eine Rolle spielen.

    Rosacea ist nicht heilbar. Eine gute Therapie und Umstellungen bestimmter Lebensgewohnheiten helfen, die Beschwerden zu lindern.

  • Wie entsteht Rosacea?

    Rosacea verläuft bei jedem anders. Sie beginnt meistens mit erweiterten Äderchen (Couperose), andauerndem Erröten und einer dauerhaft rötlichen Haut. Auch Pusteln und Papeln können auftreten. Dadurch ähnelt Rosacea manchmal der Akne. Im Lauf der Zeit kann die Haut sich verdicken, vor allem bei Männern. Einige Betroffene leiden unter Flüssigkeitseinlagerungen im Gesicht (Ödeme).

    Die Ursache von Rosacea ist noch nicht eindeutig geklärt. Es sind sicherlich mehrere Ursachen, denn es gibt einige bekannte Faktoren, die die Beschwerden verstärken können, die sogenannten „Trigger“ der Rosacea. Hierzu gehören beispielsweise

    • Wärme und Kälte
    • Stress und emotionaler Stress
    • Sonneneinstrahlung
    • warme Getränke
    • gewürzte Speisen
    • Alkohol

    Das Vermeiden dieser Faktoren kann bereits eine Hilfe sein.

  • Habe ich Rosacea?

    Rosacea ähnelt manchmal anderen Hauterkrankungen, wie z. B. der Akne oder dem seborrhoischen Ekzem. Wenn Sie wissen möchten, ob Sie unter Rosacea leiden, konsultieren Sie am besten Ihren Hausarzt oder einen Dermatologen.
    Weitere Informationen über Akne.

Gladskin Rosacea

  • Was bewirkt Gladskin Rosacea?

    Gladskin Rosacea ist vom niederländischen Unternehmen Micreos speziell für Rosacea-Betroffene entwickelt worden. Gladskin kann Rosacea nicht heilen. Doch es kann die Beschwerden lindern und helfen, neuen Beschwerden vorzubeugen.

    Was können Sie von Gladskin Rosacea erwarten?

    • Reduziert Rötungen, Papeln und Pusteln
    • Beruhigt die ‚gestresste‘ Haut
    • Lindert Juckreiz und reduziert das brennende Gefühl
    • Beugt Reizungen und Entzündungen vor
    • Trägt zu einem gesunden bakteriellen Gleichgewicht Ihrer Haut bei
  • Wie funktioniert Gladskin Rosacea?

    Auf Ihrer Haut leben Milliarden von Bakterien, sowohl nützliche als auch schädliche. Die nützlichen Bakterien sorgen für eine gesunde Haut. Sie wehren Eindringlinge ab, und wegen ihrer Anwesenheit steht weniger Raum für schädliche Bakterien zur Verfügung. Die schädlichen Bakterien sind in der Minderheit, aber wenn sie die Möglichkeit erhalten, können sie Probleme wie z. B. Entzündungen, Juckreiz und Hautreizungen verursachen. In der Regel ist das Bakterium Staphylococcus aureus (S. aureus) der Schuldige. Gladskin Rosacea enthält StaphefektTM, ein Protein bzw. Enzym, das S. aureus-Bakterien abtötet. Viele andere Produkte töten nicht allein die schädlichen, sondern auch die nützlichen Bakterien ab. Gladskin verschont die guten Bakterien vollständig. Ihre Haut kann sich auf natürliche Weise wieder erholen.

    Wollen Sie mehr über die Technologie hinter Gladskin-Produkten wissen?
  • Rosacea Creme oder Gel?

    Gladskin Rosacea Creme ist speziell für Rosacea-Betroffene mit einer trockenen und empfindlichen Haut entwickelt worden. Dieses Produkt wird basierend auf Anwendererfahrungen vorrangig für Rosacea-Betroffene empfohlen. Gladskin Rosacea Gel wurde für eine fettigere Haut entwickelt. Sollten Sie gegen einen der Creme-Inhaltsstoffe allergisch sein (was selten vorkommt), kann das Rosacea Gel in Kombination mit Ihrer täglichen Pflegecreme eine Lösung sein.

Anwendung und Inhaltsstoffe

  • Wie verwende ich Gladskin Rosacea?

    Für eine gute Wirksamkeit ist es wichtig, dass Sie Gladskin Rosacea richtig anwenden.

    • Wenden Sie Gladskin Rosacea zwei- bis dreimal pro Tag an, wenigstens morgens und abends vor dem Schlafengehen.
    • Reinigen Sie sanft die Haut, sodass sie frei von anderen Mitteln wie Cremes oder Make-up ist.
    • Tragen Sie Gladskin Rosacea auf und um die von Rosacea betroffenen Hautstellen auf. Dünnes Auftragen ist ausreichend.
    • Lassen Sie Gladskin Rosacea wenigstens fünf bis zehn Minuten einwirken. Danach können Sie Ihre gewohnten Hautpflegeprodukte anwenden, wie Tagescreme oder Make-up.

    Tipp:
    Für eine trockene Haut ist die Rosacea Creme geeignet, für eine fettige Haut eignet sich das Rosacea Gel. Die Rosacea Creme und das Gel können auch parallel verwendet werden, beispielsweise tagsüber das Gel und über Nacht die Creme.

    Bei besonders trockener Haut können Sie eventuell die Daily Care Creme in Ergänzung zu Ihrer Gladskin Behandlung verwenden.

  • Wie lange muss ich Gladskin Rosacea anwenden?

    Verwenden Sie Gladskin Rosacea mindestens vier bis sechs Wochen für eine erste Verbesserung. Im Anschluss daran können Sie Gladskin Rosacea so lange verwenden, wie Sie möchten. Einige Anwender stellen schnell eine Besserung fest, aber es kann auch einige Wochen bis zu Monaten dauern, bevor Sie eine Verbesserung sehen. Das Herstellen des bakteriellen Gleichgewichts auf Ihrer Haut kann Zeit kosten.

    Bei manchen Personen kommen die Staphylococcus aureus-Bakterien nicht auf der Haut vor. In diesen Fällen kann Gladskin folglich auch keine Wirkung erzielen.

  • Wie lange hält ein 30ml Gladskin Rosacea Spender?

    Rückmeldungen unserer Kunden zeigen, dass ein 30ml Gladskin Rosacea Spender bei durchschnittlichem Gebrauch etwa 3 Monate hält. Dieser Zeitraum kann je nach persönlichem Anwendungsverhalten variieren.

  • Wie bewahre ich Gladskin Rosacea richtig auf?

    Um eine optimale Wirkung des aktiven Wirkstoffs Staphefekt zu erzielen, raten wir Ihnen zu einer Aufbewahrung der Gladskin Rosacea Cream im Kühlschrank. Möchten Sie die Cream lieber außerhalb des Kühlschranks aufbewahren? Dies ist möglich, wenn Sie den gesamten Flakon innerhalb von drei Monaten nach dem Kauf verbrauchen. Gladskin Rosacea Gel können Sie außerhalb des Kühlschranks aufbewahren. Vermeiden Sie grundsätzlich Temperaturen unter 0°C und über 25°C.

  • Wie lange ist Gladskin haltbar?

    Das Ablaufdatum des Produkts finden Sie immer auf der Flasche. Alle Gladskin-Produkte haben ein Ablaufdatum von mindestens sechs Monaten ab dem Kauf.

  • Gebrauchsinformation: Gladskin Rosacea PDF

  • Wie ist die Zusammensetzung von Gladskin Rosacea?

  • Broschüre Gladskin Rosacea PDF

Gladskin Rosacea 4,3 5 453

Kundenberichte

  • Ayse Celik

    Danke für das Produkt!

    Hallo Leute,

    Nach mehr als 3 Monatiger Anwendung, hier also mein Bericht: ich habe mehrere Monate an schmerzhaften Entzündungen am Gesicht gelitten, Pusteln gehabt und
    starke Rötungen. Zwar hatte ich seit mehreren Jahren Rosacea, aber noch nie war es so schlimm. Ich kann diese plötzliche Veränderung nicht ganz erklären, vor allem hatte ich nie Enzündungen gehabt, nur leichte Rötungen und damit kam ich total klar. Im Frühjahr aber bekam ich plötzlich kribbeln, jucken und richtige Ausschläge im Gesicht. Mit der Gladskin ist vor allem das kribbeln, jucken und die Entzündungen weg. Deshalb bin ich dankbar, dass es die Creme gibt! Ich benutze nachts zusätzlich noch die Soolantra Creme. Damit kann ich nun leben, nachdem ich so viel an Antibiotuka geschluckt und Cremes ausprobiert habe. Auch achte ich auf meine Ernährung, wenn nicht kriege ich wieder meine Pusteln und einzelne Entzündungen, die aber bei weitem nicht so schlimm sind. Ich hab unglaubliche Diäten probiert und es mit Tamanu Öl, Jojoba Öl, Teebaumöl, Apfelessig etc.probiert. Damit konnte ich mir leider nicht aushelfen.

    An die Betroffenen: Gebt Gladskin  eine Chance! Ich les sonst immer Erfahrungsberichte und schreibe sie nicht (: aber diesmal und zum ersten mal hat es das Produkt verdient. Zusätzlich achte ich auf meine Ernährung; ich meide vor allem Fleisch, Zucker und Fettiges und achtet auf eine gute Zink- und Flüssigkeitszufuhr. Entwickelt bitte keine krankhafte Beachtung für glykämische Indexe und Last etc; ich hatte es getan mit der Hoffnung, es würde mir besser gehen.

    Ich hoffe, die Creme hilft euch auch wie mir! Abraten würd ich den Face Wash, hat mir garnicht gefallen.

    An das GladskinTeam: Ich bin Studentin, und freue mich auf Rabatt!
    LG!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Gunhild Füngeling

    Rosacea

    Ich habe/hatte  seit geraumer Zeit stark gerötete Wangen und einen entzündeten Nasenrücken.  Seit ein paar Wochen benutze ich Gladskin Rosacea cream und  glad skin DAILY CARE. Bei meinen Wangen kann ich eine Besserung feststellen, leider noch nicht auf meiner Nase. Wird vielleicht etwas länger daueren. Ich versuche es weiterhin.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Petra Biler

    Endlich Hoffnung!

    Ständig widerkehrende Schübe mit heftigen Entzündungen im Gesicht. Eine Laboruntersuchung nach einem Abklatsch meiner Gesichtshaut ergab den Befund Staphylococcus aureus und die Diagnose „Rosacea“. Seit Jahren verwende ich regelmäßig Antibiotikasalbe mit Erythromicin und Metronidazol. Die Versuche, darauf zu verzichten, sind kläglich gescheitert. Jeder kleinste Pickel oder Kratzer entwickelt sich zur dauerhaften Entzündung. Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf, doch irgendwann auf Antibiotika verzichten zu können. Bei einer Recherche im Internet bin ich auf Gladskin gestoßen. Ein Hoffnungsschimmer…
    Habe mir das Gel und die Creme gekauft und teste diese jetzt seit ca. 3 Wochen. Die Antibiotikasalbe habe ich dafür abgesetzt. Und ich habe tatsächlich das Gefühl… es wirkt!! Die Haut wirkt zarter und entspannter, kein jucken mehr und auch vorhandene Entzündungen heilen. Ich werde es auf jeden Fall weiter testen und hoffen …
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Cornelia Gitter

    Endlich etwas das hilft

    Ich habe seit längerem mit schmerzhaften Pusteln zu kämpfen, die auch mit den verschriebenen Cremes vom Hautarzt nicht wegzubekommen waren.

    Gladskin war meine letzte
    Hoffnung und schon nach dem 1. Tag war eine deutliche Verbesserung zu spüren. Nach nun inzwischen 1 Woche sind meine Pusteln fast vollständig verschwunden und auch die Rötung ist zurückgegangen.

    Ich bin begeistert
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Andreas Epperlein

    Ich bin begeistetr!

    Ich habe seit gut zwei Jahren Probleme mit der Krankheit.Es fing an mit einer stark fettenden Stirn, dann kamen Rötungen und eitrige Pusteln auf der Stirn und der Nase. Dieser Zustand war sehr belastend. Nach mehreren Hautarztbesuchen und verschiedenen Produkten, stieß ich im Internet auf Gladskin. Ich wende das Gel jetzt drei Wochen an und bin fast Beschwerdefrei. Die Haut ist viel weniger gerötet und die Pusteln heilen ab. Bestellt hatte ich mir erstmal eine kleine Probe. Jetzt bestelle ich den Kombipack mit der Creme, da meine Haut jetzt eher trocken ist und die Produkte aufeinander abgestimmt sind. Vielen Dank Gladskin.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Angela Stochay

    Endlich mal etwas das wirkt!

    Ich habe schon sehr viel ausprobiert und mit dieser Creme endlich mal etwas gefunden, dass die Entzündungen eindämmt und die Haut schön zart macht! Danke, macht weiter so!!!

    nützlich
    Linda Kräuchi

    Endlich Erfolg

    Seit vielen Jahren leide ich unter Rosacea. Ich habe immer wieder neue Produkte ausprobiert, aber nichts half wirklich. Im Internet bin ich auf die Gladskin Produkte gestossen. Schon nach wenigen Tagen zeigte sich eine Wirkung: die Rötungen nahmen ab, das unangenehme Brennen und Jucken der Haut verbesserte sich und auch die heftigen Flushs treten weniger oft auf. Ich benutze Gladskin nun seit 3 Wochen und werde sicher damit fortfahren. Herzlichen Dank.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Jil-Marie Dahm

    Einfach ein großes Dankeschön

    Die meisten Menschen entwickeln schlechte Haut während der Pubertät und dann verschwindet sie. Für mich begann es nach der Pubertät, wo Sie nicht mehr die Entschuldigung haben "Es ist die Hormonausschüttung".
    Jahr um Jahr habe ich mit Episoden von so schlechter Haut gekämpft, dass ich Ausreden machte, um das Haus nicht zu verlassen oder geschweige denn meine Familie und Freunde zu sehen. Ich wollte mich isolieren, bis meine Haut besser war, um wieder andere Leute zu treffen.
    Um meine Haut zu bekämpfen, war ich bereit, alles zu tun und ich habe zwei Runden Iso durchgemacht. Aber in der zweiten Runde stieg mein Hirndruck so hoch an (was eine Nebenwirkung der Medizin ist), dass es enorme Übelkeit verursachte und ich kaum Essen bei mir behalten konnte.
    DIESES Jahr bei einem neuen Ausbruch sagte mein Dermatologe, ich müsse wieder Iso nehmen, weil es meine genetische Rosacea heilt. Angesichts meines Leidens vom letzten Jahr weigerte ich mich und sagte NIEMALS jemals wieder.
    Also suchte ich nach alternativen Maßnahmen und fand GladSkin. Ich würde sagen, dieses Produkt ist ein Wunder. Meine Mutter und zwei meiner Freunde haben es auf meine Empfehlung aufgrund anderer Ursachen als bei mir verwendet, aber glauben Sie mir, für uns alle war es erstaunlich zu sehen und zu fühlen, wie sich die Haut verändert.
    Ich wünschte, ich könnte Ihnen hier Fotos von meinem Fortschritt zeigen, aber ich garantiere, dass GladSkin jeden Cent wert ist. Bitte fangen Sie an, es zu benutzen, und wenn Sie unsicher sind, bestellen Sie zuerst die kleinste Produktmenge.
    Es verändert dein Leben und ich kann nicht glauben, dass ich zum ersten Mal merke, dass ich meine Rosacea unter Kontrolle habe. Ich würde wirklich gerne jeden Menschen in meiner sozialen Umgebung überzeugen, der Hautprobleme hat, zumindest GladSkin auszuprobieren.
    Ich würde sogar Fotos teilen, wie sich meine Haut innerhalb von einer Woche nach der Verwendung von GladSkin verändert hat, obwohl der Blick auf die ersten Fotos den ganzen emotionalen Schmerz zurückbringt. Aber es wäre es wert, um es weiterzusagen.
    Danke GladSkin! Ich bin wirklich dankbar!
    Ganzen Bericht lesen
    Dies ist ein automatisch übersetzter Bericht
    nützlich
  • Hedwig Dentler

    nur zu empfehlen

    Meine Mutter, mit 80 Jahren,  hatte eine ganz Grobe  Großporige und zu Rötungen neigende Hat,
    die Nase sah wie eine Säufernase aus :-) da habe ich ihr Rosacea Hautcreme zum
    Geburtstag geschenkt, so eine schöne Haut, , hatte sie schon lange nicht mehr. Kein Arzt hat Ihr da je eine Behandlung vorgeschlagen oder angeboten. Wir sind beide sehr begeistert und kann das Produkt nur weiterempfehlen.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Corinna Asmussen

    Rosacea Gel

    Ich habe schon viele Produkte ausprobiert, aber erst mit Rosacea Gel konnte ich eine Verbesserung der Rötung erzielen. Ich bin sehr froh, dass ich dieses Produkt gefunden habe.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Roxanne Uhrmann

    Rosacea Creme

    Die Creme habe ich sehr gerne am Abend verwendet. Sie hat eine etwas festere Konistenz, lässt sich aber leicht verteilen und zieht schnell ein. Ich persönlich kann keinen Unterschied in der Wirkung zwischen Creme und Gel erkennen. Beides wirkt bei meiner Haut gleich gut.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Roxanne Uhrmann

    Rosacea Gel

    Ich habe mir das Rosacea-Gel gekauft, da ich mit Pickelchen, Entzündungen und Rötungen zu kämpfen habe und nicht auf Säuren zurückgreifen möchte. Das Gel ist sehr angenehm in der Anwendung und zieht schnell ein. Nach etwa 2-monatiger regelmäßiger Anwendung kann ich sehen, wie meine Pickelchen und Entzündungen verschwinden und nur noch sehr selten und vereinzelt auftreten.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Brigitte Elsen

    Tolles Produkt

    Bevor ich Gladskin entdeckt habe, war ich sehr verzweifelt. Seit fast 20 Jahren habe ich Rosazea, leider erst spät behandelt und entsprechend fortgeschritten. Die Behandlung bestand aus Skinoren Creme, antibiotischer Salbe und seit ein paar Jahren mehrfaches Lasern in den Wintermonaten. Lasern ist sehr teuer, war aber auch effektiv. Allerdings bekam ich eine Pigmentveränderung. In den letzten Monaten war meine Nase sehr entzündet, deshalb meine Verzweiflung. Gladskin hat sofort gewirkt und ich verwende zur Zeit nur Gladskin Gel. Durch die Creme habe ich nach kurzer Zeit Pusteln bekommen, da sie nicht nicht-komedogen ist;  hier hat mir der Support von Gladskin schnell weiter geholfen. Ich bin der Meinung, dass jeder Hautarzt das Produkt wenigstens zum Ausprobieren empfehlen müsste, aber es ist wohl zu wirksam.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Angelika Stephani

    Eine Allianz fürs Leben

    Eine Laboruntersuchung nach einem Abklatsch meiner Gesichtshaut ergab u.a. den Befund " Staphylococcus aureus und Staph.ssp ". Ich erhielt eine antibiotische Creme, die zwar half, aber nicht als Dauerlösung gedacht ist. Ich probierte das Glaskin Gel aus und stellte nach 2 Wochen eine Verschlechterung meines Hautzustandes fest ( rote Pickelchen und Pusteln rund um die Nase, Stirn ). Auch juckte meine Haut und ich musste schwer an mich halten, mir nicht dauernd ins Gesicht zu fassen. Doch ich hielt durch und nach weiteren 2 Wochen war der Spuk verschwunden. Sehr hilfreich fand ich auch das Scrub Produkt, um alte Hautzellen zu entfernen. Meine Reibeisenhaut gehört damit der Vergangenheit an. Rötungen und neue Papeln oder Pickel entstehen nur noch bei emotionalem Stress und werden gleich mit Gel bekämpft. Ich bin mehr als zufrieden und kann Creme und Gel uneingeschränkt weiterempfehlen.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Klaus Göbel

    Endlich

    Ich habe die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben gehabt, dass ich etwas finde das gegen die Rötungen hilft.
    Trozdem habe ich vor 4 Wochen mit Gladskin begonnen u d bin
    begeistert.
    Ratingen sind bereits etwas weniger geworden und das beste ist dass Gladskin nicht brennt. Sonstige pflegeprodukte haben bisher immer massiv gebrannt.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Ursula Jäger-Negele

    Kein Gewöhnungseffekt

    Benutze die Creme und Reinigung schon seit über einem Jahr. die wirkung ist immer noch da.
    Hatte Bedenken das es nachdem ich ausschließlich Gladskin gegen Rosacea benutze
    irgendwann die wirkung nachlässt, aber das ist 100% nicht der Fall. Hatte nach einigen Monaten nur noch wenige meist Stress bedingte Anzeichen die aber schnell wieder abklingen.
    Werde auch keine andere Creme mehr ausprobieren obwohl ich schon einige Anzeigen mit neuen Mitteln gelesen habe. Ich bin immer noch begeistert.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Diana Kötitz

    Ich bin begeistert!

    Ich benutze die Creme seit Februar 2017, schon nach 2 Wochen fing die positive Wirkung an.
    Selbst scharfes Essen macht mir jetzt nichts mehr aus. Keine plötzlichen Flashs und
    auch keine "Pusteln" am nächsten Tag. Ich hebe die Creme immer im Kühlschrank auf. Mittlerweile trage ich die Creme nur noch Abends auf, aber täglich.
    Vielen Dank!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Marianne Bender

    Zufrieden !!!

    Seid Jahren nutze ich Gladskin Rosacea Greme und Gel, meine Haut sieht seitdem viel entspannter aus und ich brauche keine Antibiotika-Creme mehr, ich kann Ihre Produkte nur empfehlen !!!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Marianne Bender

    Rosacea creme und Daily care

    Ich benutzte Rosacea creme und Daily care seid Jahren und bin sehr zufrieden, fast kein Rötungen und Pusteln sind zu sehen! Ich bin sehr zufrieden !

    nützlich
    Hermann Breitmeier

    Erfolg nach 6 Wochen

    Nach jetzt ca. 6 Wochen zeigen sich erste Erfolge.
    Die Rötungen sind zwar noch sichtbar, aber schon deutlich zurück gegangen. Ich habe zur Fortsetzung der Behandlung gerade
    eine neue Packung bestellt.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Sabine Terfloth

    Nach wie vor zufrieden!

    Ich benutze nun seit einigen Jahren die Rosazea Creme und bin immer noch begeistert.
    Wo kein anderes Produkt dauerhaft Wirkung gezeigt hat, lindert die Creme die Symptome
    entscheidend! Meiner Haut geht es wieder gut.
    Absolute Empfehlung!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Mario Lider

    Gutes Produkt

    Bei anfänglicher Skepsis hat mich Gladskin Rosacea doch überzeugt....

    nützlich
    Susanne Langer

    Gute Creme bei Rosszea mit trockener Haut in den Wechseljahren

    Ich habe die 15ml Variante der Glaskin Rosacea Creme zum Testen bis zum Ende benutzt und konnte tatsächlich eine Abnahme der Rötung sowie der Entzündungen feststellen. Nach anfänglichem Brennen (ich habe eine sehr, sehr sehr empfindliche Haut!) hat sich meine Haut an die Konsistenz gewöhnt. Und auch das Auftragen 2 x täglich war äußerst angenehm sowie ergiebig. Hervorheben möchte ich außerdem, dass die Glaskin Rosacea Creme so gut wie keinen parfümierten oder chemischen Beigeruch hat. Nachdem der Inhalt aufgebraucht war, habe ich 14 Tage ausgesetzt und das Haut-Desaster kehrte zurück: starke Rötungen sowie entzündete, schmerzhafte Erhebungen. Heute habe ich mir daher Gladskin Rosacea Cleansing Set bestellt. Warum gibt es die Gladskin Rosacea Creme auch nicht solo in einer größeren Verpackungsvariante, wegen der Haltbarkeit?
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Alexandra Braß

    Tolles Produkt

    Hatte schon jahrelang Probleme mit Prusteln und juckenden Ekzemen an der Nasolabialfalte und um die Augen.
    Ich verwende seit einem halben Jahr die Rosacea Cream und bin fast
    beschwerdefrei.
    Ein tolles Produkt!
    Was mich etwas stutzig macht, sind die Inhaltsstoffe: Vaselinum und Paraffinum...
    Deshalb nur 4 von 5 Sternen
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Sara Rodriguez Blanco

    Endlich Besserung!

    Seit einiger Zeit leide ich unter Rosacea und werde geplagt von roter Haut und Pusteln. Ich hab echt schon einiges ausprobiert und nichts hat wirklich geholfen. Doch dann bin ich auf die Produkte von Gladskin gestoßen. Meine Haut erholt sich von Tag zu Tag immer mehr, ist nicht mehr so empfindlich und die Pusteln gehen langsam zurück. Endlich mal ein Produkt, das hilft!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Sylvia Janßen

    DAS BESTE

    An alle Rosacea-Geplagten, liebes Gladskin-Team,

    vor 3 Jahren fing alles an: plötzliche auftretende Rötung der Nase, nach einem Kaffee, bei Stress, wenn ich vom kalten
    hinein ins Warme kam. Damit konnte ich noch gerade so leben. Mit den Folgemonaten passierten diese Rötungen leider immer häufiger, - gingen sie anfangs noch nach einer kurzen Zeit weg, hielt sich die rote Nase nun oft über Stunden hinweg. Es kamen kleine Pickelchen in der Nasenregion hinzu. Der Hautarzt bescheinigte mir eine Rosacea und verordnete eine antibiotische Salbe. Diese nahm ich 2 Monate. Ergebnis: Pickelchen weg, Rötung unverändert täglich mittlerweile über viele Stunden, morgens nach dem Aufwachen besonders schlimm. Sogar noch geschwollen. Ein anderer Hautarzt verordnete mir Solantra, - hat auch nichts gebracht. Im Internet entdeckte ich dann die Gladskin-Werbung. Zu verlieren hatte ich nichts mehr. Ich nehme das Rosacea Gel nun etwa 1 Jahr und 8 Monate in Kombination mit Avene Antirougeurs. Ihrem Gel schreibe ich zu, dass sich keine Pickelchen mehr bilden, die Avene Creme soll die Gefäße stärken.
    Ich nehme das Gel und 10 Min später die Creme, morgens und Abends. Zur Sicherheit immer noch ein wenig grün-beiges Camouflage von Art-deko.
    Die Rötung tritt noch hin und wieder auf, aber nicht täglich über Stunden. Dank Camouflage sieht man es nicht.
    Die Pickelchen sind weg, die Haut ist ebenmäßig und glatt, keine Anzeichen für "Nasenwachstum". Betroffenen rate ich wirklich zum Rosacea-Gel, Eure Pusteln werden werden verschwinden, ich schreibe nicht gerne Bewertungen, aber dieses Produkt hat es verdient! DANKE lieber Hersteller.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Natascha Wettin

    Positiv überrascht

    Ich benutze das Rosacea Gel jetzt erst seid einer knappen Woche,aber kann jetzt schon sehen,dass es bei mir wirklich etwas bringt.Das Hautbild wird insgesamt von Tag zu Tag ruhiger.Mitesser und Pickel gehen langsam aber stetig zurück und die Rötungen ebenso.Insgesamt wirkt mein Hautbild einfach ruhiger.Ich bin gespannt,ob das so weitergeht und bleibe dabei.Allerdings habe ich auch gemerkt,dass bei Rosacea Auslösern wie Sonne das Hautbild wieder schlechter wird.Ich habe dann nachdem ich in der Sonne war sofort wieder das Gel aufgetragen und innerhalb von Minuten wurde es wieder besser.Wenn man also die Auslöser weiter meidet und zusätzlich das Gel nimmt scheint es zumindest bei mir wirklich besser als alle cremes zu sein,die ich bisher hatte.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Miriam Buiten

    Rosacea seems to go down

    I have used Gladskin Rosacea for around two months now, and it seems to keep my skin under control. The redness has not disappeared, but the skin is smoother and healthier. I will keep using it, hoping the redness will eventually get less too. After 15 years it is nice to have find something that helps. The only thing that got as close in effectiveness is tea tree oil, but it is more aggressive than this cream, which is very easy on the skin. All in all, I am ordering it again.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Martin Löw

    Super Ergebnis

    Ich benutze das Gel nun ca. 2 Monate. Das Ergebnis ist sensationell! Die Rötungen und Pusteln sind weitestgehend verschwunden. Ich kann das Produkt nur bestens weiterempfehlen!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Anna Pahlmann

    Haut ist wie "neu".

    Ich benutze jetzt schon seit mehreren Jahren das Rosacea Gel.

    Wenn ich jetzt alte Fotos von meiner Haut sehe, kann ich kaum glauben wie schlimm ich ausgesehen habe.


    Seitdem ich Glaskin benutze, sind nicht nur quasi KEINE Eiterpusteln mehr aufgetreten, auch die Haut ist insgesamt viel ruhiger geworden.
    Vorher habe ich nicht nur lokale Antibiotika genutzt, sondern sogar systematisch einsetzen müssen, um so eine Linderung bekommen zu können.

    Ich kann Glad Skin uneingeschränkt empfehlen.

    Auch der Service / Chat (!) ist bei Fragen oder Problemen mit der Bestellung perfekt.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Susanne Jungnickel

    Sehr zufrieden

    Benutze seit einem halben Jahr die Gladskin Rasacea Creme vorher hatte ich das Gel ausprobiert was für meine Haut zu trocken war .Mit der  Creme komme ich wunderbar klar .Musste zu Anfang nur etwas Geduld haben weil die Symptome der Rosacea sich bei mir erst verschlechtert haben. Mittlerweile können wir im Süden wieder Urlaub machen und manchmal kann ich sogar ohne Make-up vor die Tür.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Jutta Hümmer

    Super!!!

    Ich hatte seit Beginn meiner Rosacea keine so schöne Haut mehr. Ich war erst skeptisch da bisher nichts wirklich geholfen hatte aber siehe da, endlich sind die nervigen "Pickelchen" Geschichte. Ich bin total begeistert und habe natürlich gleich nachbestellt. DANKE!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Chayane Holsman

    Rosacea

    ich benutze die Rosacea Creme und habe bereits am Anfang kleine Verbesserungen festgestellt, die sich im Laufe der Zeit steigerten. Die Rosacea im Gesicht scheint gemildert und die Haut glatter ist jedoch nicht komplett weg.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Andrea Meyer

    Keine Wunder...

    aber mit Metronidazol können die Gladskin-Produkte allemal mithalten und ich brauche dafür kein Rezept. Von der Wirksamkeit her, konnte ich persönlich keinen Unterschied zwischen Rosacea-Gel oder -Creme feststellen, obwohl ich eher fettige Haut habe und dachte, Gel sei vielleicht besser. Ich komme mit 30ml ziemlich genau einen Monat aus, wenn ich es zweimal täglich benutze. Zwischendurch habe ich das Face-Wash ausprobiert, das ich aber furchtbar fand: irgenwie schmierig und ich kam mir danach dreckiger vor als vorher. Ich werde Gel und Creme auf jeden Fall weiter benutzen, fände es nur schön, wenn ich es im Laden oder zumindest in der Apotheke kaufen könnte.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Carola Minne

    Perfekt

    Ich bin so froh das ich Gladskin gefunden habe. Ich habe seit ein paar Jahren Rosacea und bin verzweifelt weil ich soviel ausprobiert habe und nichts half. Jetzt benutze ich das Gel und die Tagescreme und mein Gesicht sieht toll aus . Die roten flecken an Nase , Stirn und Wangen fast nicht zu sehen und die Haut sehr weich . Natürlich kann man Rosacea nicht heilen und wenn ich scharfe Speisen esse dann bekomme ich einen Schub aber mit Gladskin hat man alles gut im Griff
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Manuela Graßmann

    Endlich was gefunden

    Hallo,
    mein Hautbild hat sich die letzten Jahre immer mehr verschlechtert und von meinem Hautarzt kam dann die Diagnose: Rosacea...
    Ich bekam dann Antibiotikasalbe und
    sollte mir Produkte für Rosacea in der Apotheke besorgen. Habe verschiedene Produkte probiert, aber keins hat wirklich eine Verbesserung gebracht. Dann habe ich im Internet recherchiert und bin auf Gladskin gestoßen. Ein Glücksgriff....
    habe das Gel und die Creme und mein Hautbild hat sich innerhalb weniger Tage unglaublich verbessert. Ab und an habe ich noch ein paar rötliche Stellen, aber die habe ich schnell wieder im Griff.
    Danke für dieses super tolle Produkt!!!!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Katja Gras

    Ich bin überzeugt!

    Ich bin 36 und leide seit gut einem Jahr unter Rosacea.
    Nichts hat richtig geholfen...aber bei Gladskin kann ich schon jetzt nach einer Woche gute Ergebnisse feststellen...es
    juckt nicht mehr so und die Pusteln werden weniger! Ich freu mich sehr darüber und bin echt dankbar,dass ich diese Creme getestet habe. Ich bleibe bei diesen Produkten! ;0)
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Sabine Terfloth

    Es funktioniert!!

    Tolles Produkt!
    Ich verwende Gladskin Rosacea Produkte seit ca. zwei Jahren, zunächst das Gel, nun aber die Creme. Mein Hautzustand hat sich seither zum Guten verbessert. Die
    Rötungen sind zurückgegangen und die Haut brennt nicht mehr. Es gibt zwar ab und zu noch einige Pusteln, aber die Creme wirkt besser als alle bisherigen Mittel, einschließlich anitibiotischer Cremes. Ich bin sehr zufrieden.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Andrea Lohde

    Rosacea/Daily Care/Scrub

    Seit Jahren von Rosacea geplagt. Schübe wurde immer schlimmer.
    Seit 3 Wochen nehme ich GladSkin Rosacea. Einfach perfekt die Mischung. Meine Haut ist fast Rosacea frei.
    Unglaublich. Zu 100 % Empfehlenswert!!!
    Danke und weiter so.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Alice Müller

    überzeugendes Ergebnis

    Verwende nachts die Rosacea Creme und tagsüber das Gel. Vom ersten Tag an gingen die Rötungen zurück, der Juckreiz wurde weniger und die Haut fühlt sich, auch ohne zusätzliche Pflege, fein an.
    Für mich ist das eine neue Lebensqualität, vielen Dank für dieses wunderbare Produkt!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Marc Gugler

    Tolles Produkt

    Ich verwende Gladskin Rosacea Geld seit nunmehr 3 Wochen unter meiner normalen Tagespflege. Mein Hautzustand hat sich seither zum Guten verbessert. Die Rötungen sind zurückgegangen und die Haut brennt nicht mehr. Auch ist die Haut feinporiger geworden und schuppt nicht mehr.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Wen-Chun Lin

    Sofortige Besserung

    Seit ca. 2 Monaten benutze ich nun das Rosacea Gel. Bei mir trat eine sofortige Besserung ein. Ich bekomme zwar hin und wieder noch ein, zwei Pusteln/Entzündungen, aber sie schmerzen nicht mehr noch jucken sie.
    Ich bin so froh, dass ich im Internet auf Galdskin gestoßen bin, und werde weiterhin fleißig das Gel benutzen...
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Susanne Bugge

    Erfahrung mit Gladskin Rosacea - Creme

    Sehr geehrtes Gladskin-Team,

    ich benute nun die Gladskin Rosacea-Creme ca. 5 Monaten und muss sagen, dass sich meine Gesichtshaut sehr zum Vorteil verbessert hat! Dafür bin
    ich Ihnen sehr dankbar :-) Ich kann die Creme nur weiterempfehlen. Allerdings ist auch etwas Geduld gefragt! Es hilft wirklich nicht gleich nach einer Woche. Nach ca. 6 bis 8 Wochen konnte ich große Unterschiede bemerken. Meine Gesichtshaut juckt nicht mehr so, ist längst nicht mehr so rot wie vorher. Auch kaum noch Entzündungsherde. Einfach SUPER! Vielen Dank dafür und ich bleibe eine treue Kundin. Herzliche Grüße und vielen Dank nochmals.
    Susanne Bugge
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Cornelia Herrmann

    Es funktioniert!

    Ich bin 33 und haben seit Monaten mit diesen entzündeten Pusteln und Knubbeln und roten Flecken zu kämpfen. Antibiotika- und Kortisonsalben wollte ich nicht verwenden, Abdecken aber auch nicht. Nach langer Suche bin ich auf Gladskin gestoßen und war erst skeptisch ob des hohen Preises aber ich habe mir die Cream bestellt und dazu die neutrale Gesichtspflege und ich bin absolut begeistert und überzeugt. Innerhalb von 2 Tagen wurde die Haut deutlich besser. Das Fleckige ist so gut wie weg, die Entzündungen sind bereits abgeklungen. Ich hoffe, dass es das Produkt noch lange Zeit gibt und meiner Haut auch noch lange Zeit hilft.
    Ein großes Danke an Gladskin!!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Heike Elias

    gute Ergebnisse

    ich nehme die Creme jetzte seit ca. 4 Monaten , wie schon einmal geschrieben der Anfang war nicht leicht, starke Rötungen und ein schlimmes Hautbild, wirklich starke Erstverschlimmerung , aber heute kann ich sagen durchhalten hat sich gelohnt.
    Das Hautbild ist wesentlich gleichmäßiger und kaum noch Pusteln, leichte Rötung. 100% bekomme ich anscheinend nicht los, aber 95 %
    und ds ist schon viel wert. Bei starker Sonneneinstrahlung, oder Temperaturschwankungen (Sauna was ich sehr bedaure))  neigt die Haut immer noch zu leichten Schüben, aber nicht mehr so stark wie vorher.
    Aber hier hilft nur meiden und dazu bin ich noch nicht ganz bereit.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Marco Pietro Massignan

    Sehr gutes Produkt!

    Ich verwende das Rosacea creme seit 3 Monaten und bin sehr zufrieden! schon nach ein Paar Wochen konnte ich die ersten Wirkungen sehen. Meine Haut ist weniger empfindlich und die Rötung sind nicht mehr so stark. Außerdem zieht die Creme sehr schell ein.
    Ich kann Gladskin Rosacea nur weiterempfehlen!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Birgitta Maria Lindlahr

    Wirklich gutes Produkt

    Ich habe seit über 25 Jahren mit Rosacea im Gesicht und am Kinn zu tun. Damals bekam ich einen Tip der Hautklinik Bonn und nahm über Jahre eine Bio-Creme auf Urea Basis. Seit ca einem 1/2 Jahr vertrage ich sie nicht mehr, es ist für meine reife Haut zu wenig. Dann recherchierte ich im Internet und kam auf gladskin Rosacea. Nun nehme ich sie seit mehr als 4-5 Monaten und bin richtig froh über mein Aussehen. Ich habe keine roten Stellen mehr im Gesicht, es juckt nicht und meine Haut sieht frisch aus ... ich fühle mich jetzt wieder Klasse und möchte meine Zufriedenheit sehr gerne weiter geben!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Inge Schlüter

    sehr gute Wirkung

    schon nach einer Woche Anwendung des
    Rosacea-Gels ist eine deutliche Verbesserung
    eingetreten. Die Pusteln sind verschwunden,die
    Haut ist unempfindlich und die Rötung fast
    nicht
    mehr wahrzunehmen.
    Ich bin sehr zufrieden.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Birgit Lueg

    Seit über 3 Jahren beschwerdefrei

    Ich nutze das Rosacea Gel seit über 3 Jahren regelmäßig morgens und abends. Meine Haut hat sich langsam aber steig verbessert, so dass ich im Prinzip beschwerdefrei bin, wenn ich gesund und weitgehend stressfrei bin. Mein Tipp: nicht die Geduld verlieren. Es braucht eine Zeit, bis der Prozess in Gang gesetzt wird und eine anhaltende Besserung eintritt. Wichtig: keine "normalen" Kosmetikprodukte (Cremes, Make-up etc.) zusätzlich nutzen und keine Standard Sonnencreme für das Gesicht benutzen. Wenn die Rosacea nicht zu stark ist, erst einmal das Gel ausprobieren und nicht gleich antibiotische Salben verwenden. Leider werden diese immer noch standardmäßig von Hautärzten verschrieben. Da besteht noch Aufklärungsbedarf.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Silke Larsen

    Lohnt sich für mich

    Evtl. das Ende einer langen Suche: Ich verwende die Rosacea Creme seit ca. 3 Monaten und glaube, sie hilft mir tatsächlich, die Pusteln in Schach zu halten. Dazu nutze ich Rosiced 7,5 %, was normalerweise zu einer sehr trockenen Haut geführt hätte. Aber durch die Daily Care Creme wird das ganz deutlich verhindert. Die Haut ist gut mit Feuchtigkeit versorgt und schön weich. Finde ich super. Auch gut finde ich die Scrub Peeling Lotion, die selbst bei meiner extrem empfindlichen Haut nicht zu Reizungen führt. Nicht so gut finde ich die Waschlotion, da mag ich es doch lieber, wenn es ein wenig schäumt und bleibe daher bei der Lotion, die ich von meiner Kosmetikerin bekommen habe. Ich bin so zufrieden, dass ich mir weitere Produkte wünsche, z. B. ein gut deckendes, haltbares Make up, Mizellen Gesichtswasser, Duschgel und Bodylotion. Aber man kann nicht alles haben ... :-) Ich finde, auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in Ordnung, da die Produkte sehr ergiebig sind.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Maria Bender

    Hautreizung

    Ein tolles Produkt, ich hatte Hautreizungen um den Mund, nichts hat geholfen, jetzt wieder alles super und ist nicht wiedergekommen, habe mir jetzt auch noch Daily Care bestellt
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
    Reinhard H.

    Super Ergebnis

    Kann ich uneingeschränkt empfehlen.

    nützlich
  • Ayse Celik

    Danke für das Produkt!

    Hallo Leute,

    Nach mehr als 3 Monatiger Anwendung, hier also mein Bericht: ich habe mehrere Monate an schmerzhaften Entzündungen am Gesicht gelitten, Pusteln gehabt und
    starke Rötungen. Zwar hatte ich seit mehreren Jahren Rosacea, aber noch nie war es so schlimm. Ich kann diese plötzliche Veränderung nicht ganz erklären, vor allem hatte ich nie Enzündungen gehabt, nur leichte Rötungen und damit kam ich total klar. Im Frühjahr aber bekam ich plötzlich kribbeln, jucken und richtige Ausschläge im Gesicht. Mit der Gladskin ist vor allem das kribbeln, jucken und die Entzündungen weg. Deshalb bin ich dankbar, dass es die Creme gibt! Ich benutze nachts zusätzlich noch die Soolantra Creme. Damit kann ich nun leben, nachdem ich so viel an Antibiotuka geschluckt und Cremes ausprobiert habe. Auch achte ich auf meine Ernährung, wenn nicht kriege ich wieder meine Pusteln und einzelne Entzündungen, die aber bei weitem nicht so schlimm sind. Ich hab unglaubliche Diäten probiert und es mit Tamanu Öl, Jojoba Öl, Teebaumöl, Apfelessig etc.probiert. Damit konnte ich mir leider nicht aushelfen.

    An die Betroffenen: Gebt Gladskin  eine Chance! Ich les sonst immer Erfahrungsberichte und schreibe sie nicht (: aber diesmal und zum ersten mal hat es das Produkt verdient. Zusätzlich achte ich auf meine Ernährung; ich meide vor allem Fleisch, Zucker und Fettiges und achtet auf eine gute Zink- und Flüssigkeitszufuhr. Entwickelt bitte keine krankhafte Beachtung für glykämische Indexe und Last etc; ich hatte es getan mit der Hoffnung, es würde mir besser gehen.

    Ich hoffe, die Creme hilft euch auch wie mir! Abraten würd ich den Face Wash, hat mir garnicht gefallen.

    An das GladskinTeam: Ich bin Studentin, und freue mich auf Rabatt!
    LG!
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Gunhild Füngeling

    Rosacea

    Ich habe/hatte  seit geraumer Zeit stark gerötete Wangen und einen entzündeten Nasenrücken.  Seit ein paar Wochen benutze ich Gladskin Rosacea cream und  glad skin DAILY CARE. Bei meinen Wangen kann ich eine Besserung feststellen, leider noch nicht auf meiner Nase. Wird vielleicht etwas länger daueren. Ich versuche es weiterhin.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Petra Biler

    Endlich Hoffnung!

    Ständig widerkehrende Schübe mit heftigen Entzündungen im Gesicht. Eine Laboruntersuchung nach einem Abklatsch meiner Gesichtshaut ergab den Befund Staphylococcus aureus und die Diagnose „Rosacea“. Seit Jahren verwende ich regelmäßig Antibiotikasalbe mit Erythromicin und Metronidazol. Die Versuche, darauf zu verzichten, sind kläglich gescheitert. Jeder kleinste Pickel oder Kratzer entwickelt sich zur dauerhaften Entzündung. Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf, doch irgendwann auf Antibiotika verzichten zu können. Bei einer Recherche im Internet bin ich auf Gladskin gestoßen. Ein Hoffnungsschimmer…
    Habe mir das Gel und die Creme gekauft und teste diese jetzt seit ca. 3 Wochen. Die Antibiotikasalbe habe ich dafür abgesetzt. Und ich habe tatsächlich das Gefühl… es wirkt!! Die Haut wirkt zarter und entspannter, kein jucken mehr und auch vorhandene Entzündungen heilen. Ich werde es auf jeden Fall weiter testen und hoffen …
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Cornelia Gitter

    Endlich etwas das hilft

    Ich habe seit längerem mit schmerzhaften Pusteln zu kämpfen, die auch mit den verschriebenen Cremes vom Hautarzt nicht wegzubekommen waren.

    Gladskin war meine letzte
    Hoffnung und schon nach dem 1. Tag war eine deutliche Verbesserung zu spüren. Nach nun inzwischen 1 Woche sind meine Pusteln fast vollständig verschwunden und auch die Rötung ist zurückgegangen.

    Ich bin begeistert
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Andreas Epperlein

    Ich bin begeistetr!

    Ich habe seit gut zwei Jahren Probleme mit der Krankheit.Es fing an mit einer stark fettenden Stirn, dann kamen Rötungen und eitrige Pusteln auf der Stirn und der Nase. Dieser Zustand war sehr belastend. Nach mehreren Hautarztbesuchen und verschiedenen Produkten, stieß ich im Internet auf Gladskin. Ich wende das Gel jetzt drei Wochen an und bin fast Beschwerdefrei. Die Haut ist viel weniger gerötet und die Pusteln heilen ab. Bestellt hatte ich mir erstmal eine kleine Probe. Jetzt bestelle ich den Kombipack mit der Creme, da meine Haut jetzt eher trocken ist und die Produkte aufeinander abgestimmt sind. Vielen Dank Gladskin.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich
  • Angela Stochay

    Endlich mal etwas das wirkt!

    Ich habe schon sehr viel ausprobiert und mit dieser Creme endlich mal etwas gefunden, dass die Entzündungen eindämmt und die Haut schön zart macht! Danke, macht weiter so!!!

    nützlich
  • Linda Kräuchi

    Endlich Erfolg

    Seit vielen Jahren leide ich unter Rosacea. Ich habe immer wieder neue Produkte ausprobiert, aber nichts half wirklich. Im Internet bin ich auf die Gladskin Produkte gestossen. Schon nach wenigen Tagen zeigte sich eine Wirkung: die Rötungen nahmen ab, das unangenehme Brennen und Jucken der Haut verbesserte sich und auch die heftigen Flushs treten weniger oft auf. Ich benutze Gladskin nun seit 3 Wochen und werde sicher damit fortfahren. Herzlichen Dank.
    Ganzen Bericht lesen
    nützlich

Rosacea-Produkte

Rosacea-Produkte

Gladskin Rosacea-Produkte mit dem aktiven Enzym Staphefekt™ für die tägliche Behandlung von Rosacea.

ab € 15,95 Versand kostenfrei
Rosacea-Produkte
Hautpflegeprodukte

Unterstützende Hautpflege

Diese zusätzlichen Gladskin-Produkte für die Pflege Ihrer Haut tragen zur optimalen Wirkung Ihrer Gladskin Rosacea-Behandlung bei.

ab € 12,95 Versand kostenfrei
Hautpflege
Sie sparen 15% Akne-Kombinationen

Rosacea-Kombinationen

Empfehlenswerte Kombi-Packungen von Gladskin-Rosacea mit Gladskin-Pflegeprodukten.

ab € 35,95 Versand kostenfrei
Kombi-Packung

Kontakt

Haben Sie besondere Fragen oder möchten Sie gern persönlich beraten werden? Dann können Sie sich jederzeit gern an uns wenden.

 

Ihre Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir helfen Ihnen gern!

 

Vielen Dank!

The Gladskin team

MICREOS HUMAN HEALTH
Königsborner Str 26a
39175 Biederitz
Deutschland
Tel: +49 (0) 3929 2678 265
WhatsApp: +31 (0)6-27 22 28 10