Gladskin Scrub 4,8 5 12
Gladskin Acne 4,4 5 173
Gladskin Daily Care 4,5 5 34
Gladskin Eczema 4,6 5 160
Gladskin Face wash 4,5 5 28
Gladskin Rosacea 4,4 5 519
Gladskin Skin Irritation 4,4 5 42

Bewertungen Gladskin

Bewertungen nach diesem Thema filtern.

Alice K

Zwischenfazit positiv

Ich benutze die Produkte Gladskin Rosacea Cream und Face Wash jetzt seit ca. 3 Wochen und das Ergebnis ist durchaus positiv, die Rötungen und kleinen eitrigen Pusteln an Wangen und Schläfen sind zurückgegangen.
Davor musste ich bei starkem Ausschlag immer wieder auf Hydro-Cortison-Cremes zurückgreifen, diese benutze ich nun gar nicht mehr. Das Produkt Face Wash entfernt Make-Up nicht vollständig (vor allem Mascara), was allerdings auch als Hinweis im Beipackzettel vermerkt ist, also völlig in Ordnung. Ich verwende daher zum Abschminken eine ph-neutrale Waschlotion und im Anschluss das Face Wash. Die Rosacea Cream alleine ist für mich bei den zuletzt kalten Temperaturen nicht ausreichend feuchtigkeitsspendend, weswegen ich bei der nächsten Bestellung auch mal das Daily Care mitbestellen werde.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Eva Gutsche

Bin total begeistert & happy😍

Seit dem 14.2.2018 benutze ich nun 2x täglich gladskin  Rosacea Gel. Ich gebe zu, ich war zunächst skeptisch, weil ich schon Einiges probiert habe und nichts mir wirklich geholfen hat. Schon am Morgen nach der ersten Anwendung am Abend zuvor waren Rötungen gemildert. Heute, nach 5 Wochen Anwendung sind alle Pusteln, Pappeln und Rötungen komplett  verschwunden! Noch nie war meine Haut so schön und frei von Verdickungen, Rötungen und Entzündungen. Ich bin total begeistert und überglücklich von der Wirkung dieses Produktes😊 Es ist so einfach und sparsam in der Anwendung und die Wirkung bei mir phänomenal. 👍Bestelle mir heute gleich den nächsten Spender Rosacea Gel. Diesmal aber gleich 30 ml.
Danke an die Entwickler dieser Wunderwaffe gegen Rosacea!!! 💐
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Reinhard Ihle

Null

Nach den Versprechnungen hier griff ich, schon fast verzweifelt wegen der Rosacea, bei der kein Arzt bislang wirklich helfen konnte, nach diesem Strohhalm. Ich erwarb Rosacea-Gel. Seit Wochen warte ich nun auf eine Verbesserung - aber das Ergebnis ist gleich Null - eher das Gegenteil. Schade - ich hatte tatsächlich gehofft, dass die Versprechnungen hier  eintreten.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Beate Krenzek

Bin sehr zufrieden

Nachdem mein Hautarzt bei mir die Rosacea im zweiten Stadium festgestellt hat und mir eine Creme verschrieben hat, die allerdings nach 4 Wochen schon abgelaufen war und mir in keinster Weise geholfen hat, habe ich mir in der Apotheke Cremes von Eucerin gegen Rosacea gekauft. Zwar ist es einwenig besser geworden, aber nicht zufriedenstellend. Durch Zufall habe ich die Produkte von Gladskin gekauft, weil mich die Bewertungen überzeugt haben. Ich habe mir das Gel, die Creme und beide Waschgels gekauft. Ich bin bis heute sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Das Hautbild bei mir hat sich zu 90 % verbesset. Ab und an bekomme ich noch vereinzelt Pickel. Die Creme gegen Rosacea, die ich abends anwende und die Creme für sensible Haut als Tagespflege, zusätzlich das Waschgel und Peeling sind für mich momentan der optimale Schutz. Das Gel alleine reicht bei mir nicht aus, daher habe ich es nicht wieder bestellt. Ich kann die Produkte von Gladskin wirklich  nur empfehlen.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Natascha G.

Schöne Haut

Benutze diese Gesichtscreme nun seit ca. 3 Monaten und ich bin super zufrieden.
Keine Pickel oder ähnliches. Macht einfach eine schöne Haut.

nützlich
Bettina Loebb

Rosacea Cream

Ich nehme die Cream seit Ende Januar 2018. Meine Haut ist besser geworden. Die Cream reicht, eine Tagespflege brauche ich nicht zusätzlich. Werde ich mir gleich wieder bestellen.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Anja Haering

Gibt nichts besseres!

Ich hatte letztes Jahr im Februar ganz schlimme Rosacea. Bekam vom Arzt für 2 Wochen Antibiotikum und die neueste Salbe verschrieben,  keine Besserung! Dann bestellte ich mir das ROSACEA Gel und bin begeistert,es heilte nach ein paar Tagen sehr gut ab, keine Schmerzen, kein kribbeln mehr. Es gibt wirklich nichts besseres, es hilft!!!! Habe es mir auch schon wieder bestellt, nehme nichts anderes mehr. Vergebe 10 Punkte!!!! Danke
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Nikolette Krieger

Immer noch begeistert

Ich benutze die glad Skin rosacea Creme jetzt seid Dezember 2016 und ich bin immer noch super zufrieden mit den Produkten. Ich nutze die Creme und das waschgel. Vielen Dank für das gute Produkt.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Sandra Werner

Das Ergebnis ist überwältigend

Seit 2 Jahren leide ich an einer Form der Rosacea. Ohne eine dicke Makeup Schicht traute ich mich schon gar nicht mehr aus dem Haus und habe in den letzten zwei Jahren so ziemlich alles an Hautpflegeprodukte, Cremes und Salben vom Arzt verschrieben, frei verkäuflich aus der Apotheke und Drogeriemärkten ausprobiert, von günstig bis teuer, ohne groß sichtbare Erfolge. In meiner Verzweiflung sowie dem  Kommentar meines Arztes "Man kann aus einem VW keinen Porsche machen" machte ich mich auf die Suche im Internet und bin hierbei auf Gladskin gestoßen. Die Bewertungen waren vielversprechend, Hoffnung auf Besserung machte ich mir dennoch nicht viel, aber was hatte ich schon zu verlieren. Ende Dezember bekam ich dann meine erste Gladskin Lieferung (Rosacea Crem und Daily Care Cream). Bereits nach 2 Wochen waren die ersten kleinen Verbesserungen sichtbar, überzeugt  war ich dennoch noch nicht, kleine Erfolge hatte ich auch schon mit anderen Pflegeprodukte. Heute, 10 Wochen später, ist von meiner Rosacea nahezu nichts mehr zu sehen. Meine Haut hat sich super erholt. Selbst meine Kosmetikern kann es kaum glauben. Mittlerweile benutze ich auch weitere Pflegeprodukte von Gladskin (Face-Wash und Scrub) und kann daher jeden verzweifeleten Rosacea Patienten nur empfehlen Gladskin auszuprobieren. Für mich kommt nichts mehr anderes in Frage und Gladskin habe ich es zu verdanken, dass aus dem VW doch wieder eine Porsche wurde.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Barbara Zeller

Abwarten

Ich habe Rosacea mit sehr starken Rötungen, eitrige,hartnäckigen Pusteln, Papeln,sehr trockene schuppige Haut in fast dem ganzen Gesicht. Ein Desaster. 2017 Antibiotika für 3 Monate- nach Absetzen erfogte eine heftige Verschlechterung. Metrogel und Metrocreme verschlechtern meine Haut. Ich habe zuerst das Rosacea Gel bestellt und ich vertrage es gut, dann noch die Rosacea Cream und das Face Scrub. Auch die Creme vertrage ich gut.Der erhoffte Effekt einer Hautverbesserung blieb bisher weitestgehend aus. Ich benutze die Produkte seit 3 Wochen und hoffe, es tritt noch eine positive Entwicklung ein.Beim Scrub bin du mir nicht sicher ob es hilfreich ist, nach der Anwendung ist meine Haut gereizt und benötigt einen Tag um sich wieder zu beruhigen. Es befreit allerdings sehr gut von den Verhornungen und sorgt für eine glattere Haut.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Petra Korten

Verbesserung

Habe das Gel für meinen Mann bestellt. Er nimmt es jetzt seit September 2017. Nach einigem Probieren hat sich ergeben, dass das Gel als Alleinmittel nicht ausreicht. Aber in Kombination mit einer Creme vom Hautarzt ist eine leichte Verbesserung eingetreten. Er nimmt das Gel jetzt abends und tagsüber die verschriebene Creme.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Lenka Utz

Seid ca. 6 Wochen im Einsatz

Benutze Rosacea Creme seid ca 6 Wo und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
Habe auch vor kurzem Rosacea Gel getestet, mein erster Eindruck  ist allerdings,  die Creme passt
mir besser.
Es kommen zwar immer wieder Schübe, aber  das Hautbild  hat  sich auf alle Fälle stabilisiert.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Claudia Zastrow

Hervorragend

Ich nehme seit letztes Jahr 2017 das Produkt , und bin voll zufrieden. Habe schon einige Produkte ausprobiert , mit Gladskin ist mein Gesicht viel besser geworden. Mein Wangen sind nicht mehr so rot und Pusteln sind auch weniger geworden. Haut ist auch viel Geschmeidiger . Vorher hatte ich immer trockene Haut und voll die Beulen im Gesicht. Jetzt gibt es kein anderes Produkt mehr ins Gesicht. Bin da echt vorsichtiger geworden. Wäre echt noch toll wenn es aus der Serie noch Kosmetika wie CC Cream gäbe.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Matthew Bennett

Immernoch nicht sicher

Ich benutze Gladskin jetzt seit 3 ​​Wochen zweimal täglich. Es scheint, den Juckreiz von meiner Haut zu nehmen und die Haut auf meiner Nase etwas beruhigt zu haben, aber Stirn, Wangen und Ohren sind immer noch schlecht, wenn ich keine Hydrocortisoncreme verwende. Ich bleibe dabei, denn ich hoffe, dass es langsam besser wird. Wenn nicht, hängt mein Problem möglicherweise nicht mit Staph zusammen. Ich finde auch, dass die Creme auf meiner Haut liegt und es ziemlich fettig lässt und nicht gut einsinkt. Also verwende ich die Creme vorzugsweise nach der Arbeit. Ich probierte das Gel und es half an der Nase, aber leider reizte es überall sonst. Bis jetzt bin ich 50/50 mit dieser Creme und bleibe vorerst dabei.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Martina W.

Rosacea Creme

Habe einige Tortouren mit cortisonhaltigen Cremes vom Hautarzt hinter mir, die leider nicht sehr erfolgreich waren.
Die Rosacea Creme eignet sich bei mir am besten, obwohl
ich eigentlich nicht so trockene Haut habe. In Kombination mit der Waschemulsion wirkt sie bei mir wesentlich besser als mit der vom Hautarzt verordneten Eubosseife. Ich kann die Produkte nur empfehlen, aber man muss wirklich etwas Geduld haben. Bei mir zeigt sich erst jetzt nach ca drei Monaten eine wesentliche Besserung.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Alice K

Zwischenfazit positiv

Ich benutze die Produkte Gladskin Rosacea Cream und Face Wash jetzt seit ca. 3 Wochen und das Ergebnis ist durchaus positiv, die Rötungen und kleinen eitrigen Pusteln an Wangen und Schläfen sind zurückgegangen.
Davor musste ich bei starkem Ausschlag immer wieder auf Hydro-Cortison-Cremes zurückgreifen, diese benutze ich nun gar nicht mehr. Das Produkt Face Wash entfernt Make-Up nicht vollständig (vor allem Mascara), was allerdings auch als Hinweis im Beipackzettel vermerkt ist, also völlig in Ordnung. Ich verwende daher zum Abschminken eine ph-neutrale Waschlotion und im Anschluss das Face Wash. Die Rosacea Cream alleine ist für mich bei den zuletzt kalten Temperaturen nicht ausreichend feuchtigkeitsspendend, weswegen ich bei der nächsten Bestellung auch mal das Daily Care mitbestellen werde.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Eva Gutsche

Bin total begeistert & happy😍

Seit dem 14.2.2018 benutze ich nun 2x täglich gladskin  Rosacea Gel. Ich gebe zu, ich war zunächst skeptisch, weil ich schon Einiges probiert habe und nichts mir wirklich geholfen hat. Schon am Morgen nach der ersten Anwendung am Abend zuvor waren Rötungen gemildert. Heute, nach 5 Wochen Anwendung sind alle Pusteln, Pappeln und Rötungen komplett  verschwunden! Noch nie war meine Haut so schön und frei von Verdickungen, Rötungen und Entzündungen. Ich bin total begeistert und überglücklich von der Wirkung dieses Produktes😊 Es ist so einfach und sparsam in der Anwendung und die Wirkung bei mir phänomenal. 👍Bestelle mir heute gleich den nächsten Spender Rosacea Gel. Diesmal aber gleich 30 ml.
Danke an die Entwickler dieser Wunderwaffe gegen Rosacea!!! 💐
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Reinhard Ihle

Null

Nach den Versprechnungen hier griff ich, schon fast verzweifelt wegen der Rosacea, bei der kein Arzt bislang wirklich helfen konnte, nach diesem Strohhalm. Ich erwarb Rosacea-Gel. Seit Wochen warte ich nun auf eine Verbesserung - aber das Ergebnis ist gleich Null - eher das Gegenteil. Schade - ich hatte tatsächlich gehofft, dass die Versprechnungen hier  eintreten.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Beate Krenzek

Bin sehr zufrieden

Nachdem mein Hautarzt bei mir die Rosacea im zweiten Stadium festgestellt hat und mir eine Creme verschrieben hat, die allerdings nach 4 Wochen schon abgelaufen war und mir in keinster Weise geholfen hat, habe ich mir in der Apotheke Cremes von Eucerin gegen Rosacea gekauft. Zwar ist es einwenig besser geworden, aber nicht zufriedenstellend. Durch Zufall habe ich die Produkte von Gladskin gekauft, weil mich die Bewertungen überzeugt haben. Ich habe mir das Gel, die Creme und beide Waschgels gekauft. Ich bin bis heute sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Das Hautbild bei mir hat sich zu 90 % verbesset. Ab und an bekomme ich noch vereinzelt Pickel. Die Creme gegen Rosacea, die ich abends anwende und die Creme für sensible Haut als Tagespflege, zusätzlich das Waschgel und Peeling sind für mich momentan der optimale Schutz. Das Gel alleine reicht bei mir nicht aus, daher habe ich es nicht wieder bestellt. Ich kann die Produkte von Gladskin wirklich  nur empfehlen.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Natascha G.

Schöne Haut

Benutze diese Gesichtscreme nun seit ca. 3 Monaten und ich bin super zufrieden.
Keine Pickel oder ähnliches. Macht einfach eine schöne Haut.

nützlich
Bettina Loebb

Rosacea Cream

Ich nehme die Cream seit Ende Januar 2018. Meine Haut ist besser geworden. Die Cream reicht, eine Tagespflege brauche ich nicht zusätzlich. Werde ich mir gleich wieder bestellen.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Anja Haering

Gibt nichts besseres!

Ich hatte letztes Jahr im Februar ganz schlimme Rosacea. Bekam vom Arzt für 2 Wochen Antibiotikum und die neueste Salbe verschrieben,  keine Besserung! Dann bestellte ich mir das ROSACEA Gel und bin begeistert,es heilte nach ein paar Tagen sehr gut ab, keine Schmerzen, kein kribbeln mehr. Es gibt wirklich nichts besseres, es hilft!!!! Habe es mir auch schon wieder bestellt, nehme nichts anderes mehr. Vergebe 10 Punkte!!!! Danke
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Nikolette Krieger

Immer noch begeistert

Ich benutze die glad Skin rosacea Creme jetzt seid Dezember 2016 und ich bin immer noch super zufrieden mit den Produkten. Ich nutze die Creme und das waschgel. Vielen Dank für das gute Produkt.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Sandra Werner

Das Ergebnis ist überwältigend

Seit 2 Jahren leide ich an einer Form der Rosacea. Ohne eine dicke Makeup Schicht traute ich mich schon gar nicht mehr aus dem Haus und habe in den letzten zwei Jahren so ziemlich alles an Hautpflegeprodukte, Cremes und Salben vom Arzt verschrieben, frei verkäuflich aus der Apotheke und Drogeriemärkten ausprobiert, von günstig bis teuer, ohne groß sichtbare Erfolge. In meiner Verzweiflung sowie dem  Kommentar meines Arztes "Man kann aus einem VW keinen Porsche machen" machte ich mich auf die Suche im Internet und bin hierbei auf Gladskin gestoßen. Die Bewertungen waren vielversprechend, Hoffnung auf Besserung machte ich mir dennoch nicht viel, aber was hatte ich schon zu verlieren. Ende Dezember bekam ich dann meine erste Gladskin Lieferung (Rosacea Crem und Daily Care Cream). Bereits nach 2 Wochen waren die ersten kleinen Verbesserungen sichtbar, überzeugt  war ich dennoch noch nicht, kleine Erfolge hatte ich auch schon mit anderen Pflegeprodukte. Heute, 10 Wochen später, ist von meiner Rosacea nahezu nichts mehr zu sehen. Meine Haut hat sich super erholt. Selbst meine Kosmetikern kann es kaum glauben. Mittlerweile benutze ich auch weitere Pflegeprodukte von Gladskin (Face-Wash und Scrub) und kann daher jeden verzweifeleten Rosacea Patienten nur empfehlen Gladskin auszuprobieren. Für mich kommt nichts mehr anderes in Frage und Gladskin habe ich es zu verdanken, dass aus dem VW doch wieder eine Porsche wurde.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Barbara Zeller

Abwarten

Ich habe Rosacea mit sehr starken Rötungen, eitrige,hartnäckigen Pusteln, Papeln,sehr trockene schuppige Haut in fast dem ganzen Gesicht. Ein Desaster. 2017 Antibiotika für 3 Monate- nach Absetzen erfogte eine heftige Verschlechterung. Metrogel und Metrocreme verschlechtern meine Haut. Ich habe zuerst das Rosacea Gel bestellt und ich vertrage es gut, dann noch die Rosacea Cream und das Face Scrub. Auch die Creme vertrage ich gut.Der erhoffte Effekt einer Hautverbesserung blieb bisher weitestgehend aus. Ich benutze die Produkte seit 3 Wochen und hoffe, es tritt noch eine positive Entwicklung ein.Beim Scrub bin du mir nicht sicher ob es hilfreich ist, nach der Anwendung ist meine Haut gereizt und benötigt einen Tag um sich wieder zu beruhigen. Es befreit allerdings sehr gut von den Verhornungen und sorgt für eine glattere Haut.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Petra Korten

Verbesserung

Habe das Gel für meinen Mann bestellt. Er nimmt es jetzt seit September 2017. Nach einigem Probieren hat sich ergeben, dass das Gel als Alleinmittel nicht ausreicht. Aber in Kombination mit einer Creme vom Hautarzt ist eine leichte Verbesserung eingetreten. Er nimmt das Gel jetzt abends und tagsüber die verschriebene Creme.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Lenka Utz

Seid ca. 6 Wochen im Einsatz

Benutze Rosacea Creme seid ca 6 Wo und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
Habe auch vor kurzem Rosacea Gel getestet, mein erster Eindruck  ist allerdings,  die Creme passt
mir besser.
Es kommen zwar immer wieder Schübe, aber  das Hautbild  hat  sich auf alle Fälle stabilisiert.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Claudia Zastrow

Hervorragend

Ich nehme seit letztes Jahr 2017 das Produkt , und bin voll zufrieden. Habe schon einige Produkte ausprobiert , mit Gladskin ist mein Gesicht viel besser geworden. Mein Wangen sind nicht mehr so rot und Pusteln sind auch weniger geworden. Haut ist auch viel Geschmeidiger . Vorher hatte ich immer trockene Haut und voll die Beulen im Gesicht. Jetzt gibt es kein anderes Produkt mehr ins Gesicht. Bin da echt vorsichtiger geworden. Wäre echt noch toll wenn es aus der Serie noch Kosmetika wie CC Cream gäbe.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Matthew Bennett

Immernoch nicht sicher

Ich benutze Gladskin jetzt seit 3 ​​Wochen zweimal täglich. Es scheint, den Juckreiz von meiner Haut zu nehmen und die Haut auf meiner Nase etwas beruhigt zu haben, aber Stirn, Wangen und Ohren sind immer noch schlecht, wenn ich keine Hydrocortisoncreme verwende. Ich bleibe dabei, denn ich hoffe, dass es langsam besser wird. Wenn nicht, hängt mein Problem möglicherweise nicht mit Staph zusammen. Ich finde auch, dass die Creme auf meiner Haut liegt und es ziemlich fettig lässt und nicht gut einsinkt. Also verwende ich die Creme vorzugsweise nach der Arbeit. Ich probierte das Gel und es half an der Nase, aber leider reizte es überall sonst. Bis jetzt bin ich 50/50 mit dieser Creme und bleibe vorerst dabei.
Ganzen Bericht lesen
nützlich
Martina W.

Rosacea Creme

Habe einige Tortouren mit cortisonhaltigen Cremes vom Hautarzt hinter mir, die leider nicht sehr erfolgreich waren.
Die Rosacea Creme eignet sich bei mir am besten, obwohl
ich eigentlich nicht so trockene Haut habe. In Kombination mit der Waschemulsion wirkt sie bei mir wesentlich besser als mit der vom Hautarzt verordneten Eubosseife. Ich kann die Produkte nur empfehlen, aber man muss wirklich etwas Geduld haben. Bei mir zeigt sich erst jetzt nach ca drei Monaten eine wesentliche Besserung.
Ganzen Bericht lesen
nützlich